The Biological View kombiniert Anthropologie und Fotografie, um die Feinheiten der nicht-sprachlichen Kommunikation zwischen Menschen aufzuzeigen und das Verständnis untereinander zu fördern.

Mein Zugang als Verhaltensbiologin bietet mir das Knowhow die Wahrnehmung für Respekt und Wertschätzung zu schärfen, Rollenbilder zu verstehen und zwischenmenschliche Probleme zu antizipieren. Die Fotografie als eines meiner Werkzeuge hilft Verhalten zu Visualisieren und somit die wesentlichen Inhalte zu transportieren.   n